Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 15.11.2010, 14:58
-Atreus- -Atreus- ist offline
BrowserGamer

Benutzerbild von -Atreus- 

Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 210
Zitat:
Zitat von ph4nt0m Beitrag anzeigen
Schließlich gibt es ja auch friedliche Spieler, die dann in der Statistik ein wenig blöd da ständen, und vor allem fänd ich das in nem Krieg zu einfach.
Wenn ich so gut beobachten kann, wie viele AS ich meinem gegner Katte, dann brauch ich mir ja nebenbei nichts mehr aufschreiben oder merken was ich da mache..
Häh? Wovon redest du?
Außerdem ist man in W8 als friedlicher Spieler sowieso schnell weg vom Fenster. ^^

Zitat:
Zitat von ph4nt0m Beitrag anzeigen
Und ich denke auch nicht, dass das Aussagekräftiger wäre als gebaute AS.

Schließlich ist nen Spieler, der 5000 AS gebaut hat, und nie was gekattet hat, nicht gleich unerfahrener oder schlechter als einer der 5000 AS hat, aber auch schon 2000 AS gekattet hat.
Die Argumentation eine Sim-City-Spielers. Wenn man dem folgen würde, müssten auch die Kill-Stats abgeschafft werden.

@Manticore: Hm, könnte passieren. Aber das wäre keine andere Situation als sie jetzt schon in W8 vorherrscht. Außerdem kann man mit dem katten kleiner Spieler ev. im Außenring gar nicht so viele Punkte machen. Die haben nämlich kaum AS.

@all: Falls das falsch rüber kam. Es soll nicht die bisherige AS-Statistik ersetzt, sondern die Statistiken ergänzt werden.
Mit Zitat antworten