Empire-Online  

Zurück   Empire-Online > Empire Online > Das Spiel > Meinungen, Anregungen und Ideen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 09.03.2010, 20:48
Perdikkas Perdikkas ist offline
Gelegenheits-Gamer

Benutzerbild von Perdikkas 

Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 51
hab ich doch direkt auch mal unterschrieben^^

Aber was vielleicht auch den Krieg mehr in den Vordergrund und damit mehr Aktion bringen würde, wäre wenn man die Kosten für das übernehmen eines erkämpften Dorfes niedriger gestalten würde als die Kosten für eine Neugründung!
Denn sein wir mal ehrlich, eine neue Stadt zugründen mit allem was dazu gehört, Bürger umsiedeln usw. würde jeden Herrscher mehr kosten als eine Fremde voll intakte Stadt einfach seinem Reich hinzu zufügen

Aber Spaß beiseite, gänge das?

Gruß,
Perdikkas
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.03.2010, 15:14
Der_ZerstoererW3 Der_ZerstoererW3 ist offline
ProGamer

Benutzerbild von Der_ZerstoererW3 

Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 338
Find ich ne gute Idee
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.03.2010, 18:30
dibowei dibowei ist offline
Gelegenheits-Gamer

 

Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 69
Paul und Co sollten sich wirklich mal überlegen, wie das Spielkonzept optimiert werden kann. Die Vorschläge die von den Spielern kommen sind teilweise schon interresant. Wenn EO nicht nach Jahren X wieder in der Versenkung verschwinden soll, muss der vorhanden Kundschaft ein Anreiz zum bleiben und der neuen Kundschaft ein Anreiz zum spielen gegeben werden. Stellt euch mal vor, nur 1/3 der Leute würden EO auf längere Sicht spielen die das Spiel schon wieder verlassen haben. Ihr müsst den Suchtfaktor einfach optimieren. Dann wird Paul mit seinem eigen Heli zu Arbeit fliegen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.03.2010, 18:34
Manticore Manticore ist offline
Game-Admin

 

Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 8.872
Zitat:
Zitat von dibowei Beitrag anzeigen
Paul und Co sollten sich wirklich mal überlegen, wie das Spielkonzept optimiert werden kann. Die Vorschläge die von den Spielern kommen sind teilweise schon interresant. Wenn EO nicht nach Jahren X wieder in der Versenkung verschwinden soll, muss der vorhanden Kundschaft ein Anreiz zum bleiben und der neuen Kundschaft ein Anreiz zum spielen gegeben werden. Stellt euch mal vor, nur 1/3 der Leute würden EO auf längere Sicht spielen die das Spiel schon wieder verlassen haben. Ihr müsst den Suchtfaktor einfach optimieren. Dann wird Paul mit seinem eigen Heli zu Arbeit fliegen.
dies hat paul ~2Jahre lang probiert, hat das eingebaut was die community wollte hat gemacht und getan 24/7, aber bisher hat eo nichtmal annähernd soviel abgeworfen das es ökonomisch wäre, daher ist er eben gezwungen andere Aufträge anzunehmen um über die runden zu kommen.
__________________
Mechrage Support:



Empire Online Support:


Feature Video:
http://www.empire-online.net/doku/fe...ser_final.html
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.03.2010, 19:30
bigbaus bigbaus ist offline
HardcoreZocker

Benutzerbild von bigbaus 

Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 911
das verstehn wir.
deswegen versuche ich eine änderung des spielkonzepts zu erreichen ohne hohen aufwand zu verursachen.

und ich denke, dass dies ein interessanter vorschlag ist. über weitere anreize in einer solchen welt kann man ja nochmal nachdenken. wobei ein item bzw. kriege ohne ende schon cool sind.

desweiteren ein ganz wesentlicher punkt einer solchen dorfbegrenzten welt:
jederzeit haben spieler die einsteigen eine chance. wenn sie zwei-drei monate spielen, dann sind sie locker an den max. dörfern dran. und somit keine bash-opfer mehr (oder nicht zwangsweise).
dadurch könnte die welt auf lange sicht lebhafter werden als man auf den ersten blick vllt. annimmt.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.03.2010, 20:00
dibowei dibowei ist offline
Gelegenheits-Gamer

 

Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 69
Zitat:
Zitat von Manticore Beitrag anzeigen
dies hat paul ~2Jahre lang probiert, hat das eingebaut was die community wollte hat gemacht und getan 24/7, aber bisher hat eo nichtmal annähernd soviel abgeworfen das es ökonomisch wäre, daher ist er eben gezwungen andere Aufträge anzunehmen um über die runden zu kommen.
Meiner Meinung nach, sind nicht die Vorschläge im Einzelnen interresant, sonder der Trend der sich aus den vielen Vorschlägen abzeichnet.

Warum schlafen die Welten irgendwann ein und es wird langweilig?
Was beschäftigt die EO Gemeinde am meisten?
Wie läst es sich erreichen, dass die Leute den "muss ich haben" kick bekommen?

Ich hab zwar noch nie W1 gespielt, aber wie sich aus dem Forum herauslesen lässt, ist die Begrenztheit und Neuauflage ein entscheidender Anreiz. Warum ist Minesweeper, Solitär usw so beliebt? Eine Runde versaut? Macht nichts, fängt man ne neue Runde an.

Ausserdem, kann man auch erkennen, dass die Spieler nicht nur wegen des Spieles hier sind, sondern auch die Kommunikation mit anderen suchen. Das Gamerfenster wo man sieht wer online ist und auch die Möglichkeit zum chatten hat, wäre da auch so ne Massnahme. Spielen und chatten(QQ China). Das dass nicht einfach umzusetzen ist, ist mir schon klar. Ein Programmierer alleine wird damit wohl nicht fertig.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.03.2010, 23:40
Jacks
Gast

 

Beiträge: n/a
nochmal zu meinen ursprünglichen Vorschlägen. Das kann doch nicht so schwer sein, dass wir die Kattaangriffe in den News zumindest von einer Seite löschen können oder doch?
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.03.2010, 17:22
-Atreus- -Atreus- ist offline
BrowserGamer

Benutzerbild von -Atreus- 

Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 210
Den Verwaltungsaufwand vieler Dörfer gibt es auch in anderen Brwosergames. Daran liegt es nicht allein, dass EO mit der Zeit einfach nur langweilig wird.

Ausschlaggebend ist meiner Meinung auch, dass wegen der Möglichkeit, überall neue Dörfer gründen zu können, sich einfach keine homogenen Allianz-Gebiete entwickeln können. Das ist z.B. bei DS besser gelöst.

Ich bin für eine Begrenzung (auch schon unterschrieben). Aber mit folgenden Zusatzvorschlägen:

- Hauptdörfer können vernichtet/erobert werden.

-Der so vertriebene Spieler sollte jedoch die Möglichkeit bekommen, sich an einer anderen Stelle ein neues Dorf aufzubauen - ev. mit den gleichen Ausbaustufen wie zuvor (zB. innerhalb der ersten 72 Stunden nach Eroberung). Falls das nicht zu aufwändig umzusetzen ist.

- Alternativ könnte man es so handhaben, dass das Hauptdorf erst angegriffen werden kann, wenn alle anderen Dörfer des Spielers gefallen sind.

Ein paar Worte zum Programmieraufwand:

EO wird definitiv den meisten aktiven Spielern auf Dauer zu langweilig. Lediglich Sim-City-Spieler haben dauerhaft ihre Freude.
Tut mir wirklich leid für Paul, aber es sind nunmal gerade die aktiven Kriegs-Spieler, die Premium kaufen (weil er für sie echte Vorteile bringt). Sollte sich am Konzept nichts ändern, wird EO noch weniger abwerfen. Mir persönlich ist nun schon in der 2. Welt (W4, W6) so langweilig geworden, dass ich echt keinen Bock mehr habe, EO zu spielen. Und ich bin seit Anfang an (so ca. 18 Monate) Premium-Zahler.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.03.2010, 18:16
Machtor Machtor ist offline
Moderator

Benutzerbild von Machtor 

Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 378
Machtor eine Nachricht über ICQ schicken Machtor eine Nachricht über MSN schicken Machtor eine Nachricht über Skype™ schicken
Nur mal so in den Raum geworfen, ggf das Konzept exklusive für Premium-Spieler.
1€ Aufpreis oder so?
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
- A. Einstein -

What was was, what is is and what will be will be, all we can do is learn from what was and take what is to make the best of what will be.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.03.2010, 20:21
Achai Achai ist offline
Professional

Benutzerbild von Achai 

Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Polen
Beiträge: 1.160
Machtor - Sein nicht so sparsam, andre Leute müssen auch von etwas Profite haben.
Ich sage 5 € monatlich, aber dafür mehr Aufmerksamkeit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorschläge für neue Funktionen Agonas Meinungen, Anregungen und Ideen 2 05.02.2009 22:11
gesammelte Vorschläge von knaa knaa_in_war Meinungen, Anregungen und Ideen 8 29.01.2007 14:08
Vorschläge für die Zukunft (Update!!!) freestylerz Meinungen, Anregungen und Ideen 16 11.01.2007 14:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Version 3.8.3 (Deutsch)
Das Forum von Empire Online und den anderen genannten Browsergames bietet Informationen, Hilfe, sowie Tipps und Tricks zum spielen der Games. Wer Fragen zu Browsergames hat, der findet hier passende Antworten. Neben dem Empire Online Forum, befinden sich im Browsergames Forum die Unterforen zu Digitalfighter, Schlacht um Rom und der allgemeine Browsergame Forum Bereich. Die jeweiligen Ansprechpartner zu den Spielen werden in jedem Forum Bereich direkt neben den Bereichen genannt.