Empire-Online  

Zurück   Empire-Online > Empire Online > Talk > Party

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 07.03.2010, 09:12
Starwolf92 Starwolf92 ist offline
Moderator

Benutzerbild von Starwolf92 

Registriert seit: 18.09.2009
Ort: (NRW/rhld)
Beiträge: 984
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.03.2010, 11:41
Flocki Flocki ist offline
ProGamer

 

Registriert seit: 26.02.2010
Ort: Welt 3
Beiträge: 434
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.03.2010, 11:59
Starwolf92 Starwolf92 ist offline
Moderator

Benutzerbild von Starwolf92 

Registriert seit: 18.09.2009
Ort: (NRW/rhld)
Beiträge: 984
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.03.2010, 13:10
lord senex lord senex ist offline
HardcoreZocker

Benutzerbild von lord senex 

Registriert seit: 03.12.2008
Ort: W4
Beiträge: 949
lord senex eine Nachricht über ICQ schicken
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.03.2010, 13:15
D-Stroyer D-Stroyer ist offline
Professional

Benutzerbild von D-Stroyer 

Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 3.359
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
mir war langweilig, also brachte ich mich um
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 07.03.2010, 13:16
Starwolf92 Starwolf92 ist offline
Moderator

Benutzerbild von Starwolf92 

Registriert seit: 18.09.2009
Ort: (NRW/rhld)
Beiträge: 984
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
mir war langweilig, also brachte ich mich um
Doch durch die übernatürlichen Kräfte war ich allmächtig.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 07.03.2010, 13:17
D-Stroyer D-Stroyer ist offline
Professional

Benutzerbild von D-Stroyer 

Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 3.359
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
mir war langweilig, also brachte ich mich um
Doch durch die übernatürlichen Kräfte war ich allmächtig.
Doch zum Glück hilft Allmacht nicht gegen den Tod^^
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.03.2010, 13:18
Starwolf92 Starwolf92 ist offline
Moderator

Benutzerbild von Starwolf92 

Registriert seit: 18.09.2009
Ort: (NRW/rhld)
Beiträge: 984
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
mir war langweilig, also brachte ich mich um
"verdammt" dachte ich, "die Mauloschen haben mir die falsche gabe gegeben", und rannte wieder zur psychatrie
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.03.2010, 13:20
D-Stroyer D-Stroyer ist offline
Professional

Benutzerbild von D-Stroyer 

Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 3.359
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
mir war langweilig, also brachte ich mich um
"verdammt" dachte ich, "die Mauloschen haben mir die falsche gabe gegeben", und rannte wieder zur psychatrie
erstma ein buffen
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.03.2010, 13:26
Starwolf92 Starwolf92 ist offline
Moderator

Benutzerbild von Starwolf92 

Registriert seit: 18.09.2009
Ort: (NRW/rhld)
Beiträge: 984
Eines morgens wachte ich auf.
Da ich aber nicht aufstehen wollte, legte ich mich wieder hin.
Am Abend stand ich dann wieder auf.
Aufgrund der vorrangeschrittenen Uhrzeit beschloss ich, aufs Neue und für die nächsten zehn Stunden einzuschlafen.
Dann am nächsten morgen, richtig ausgeschlafen, beschloss ich, in den Park zu gehen.
Der Park, hässlich und verschmutzt wie er war, litt unter akutem Grasausfall.
Das war auch der Grund warum ich mich auf einer Parkbank legte damit ich wieder schlafen konnte.
Da auf der Bank aber Penner schliefen, ging ich in den Supermarkt, um mir eine Dose Bier zu kaufen.
Da ich aber lieber ein nickerchen machen wollte, schüttete ich das Bier weg und legte mich erst mal auf der Herrentoilette hin.
Danach meldete ich mich bei E-O an.
Dann kaufte ich mir ein Wörterbuch für abwechslungsreichere Satzanfänge.
Danach verbrannte ich es und rannte wie ein irrer in einer Psychiatrie hinein.
Dann aß ich einen Psychiater.
Als Beilage genoss ich dazu eine Pommes mit Brokkoli.
"Moment mal", dachte ich"ich mag doch keinen Brokkoli", rannte aus der Psychiatrie, und kaufte mir eine Currywurst
Aber da ich so ein Mitleid mit der armen Currywurst hatte, beschloss ich mich mit ihr anzufragenden und mit ihr eine Ally zu gründen.
Dann sah ich einen Kampfelefant und beschloss mich ihn zu fangen und nach Welt1 zu reiten.
Da Welt 1 aber von den guten alten Killburn regiert wird, habe ich mich dazu entschlossen den Kampfelefanten zu Essen, auch wenn es mir schwer fällt.
Weil ich danach aber so satt war, beschloss ich die Curry Wurst (mittlerweile 2 Wochen alt) auch noch zu essen.
Fragt sich blos, wo die ganzen Maulochsen herkommen
Mir nichts dir nichts beschloss ich, sie zu super soldaten auszubilden, und stürmte mit einem 15,9Milliarden großen Super-Kampf-Maulochsen Heer Killburn vom Thron zu stürzen.
Danach wurde ich sehr müde.
Aber da die Super-Kampf-Maulochsen übernatürliche Kräfte besaßen, und mir welche davon abgaben, brauchte ich nie wieder zu schlafen.
Ich tat es trotzdem.
mir war langweilig, also brachte ich mich um
"verdammt" dachte ich, "die Mauloschen haben mir die falsche gabe gegeben", und rannte wieder zur psychatrie
erstma ein buffen
"das tat gut" dachte ich, und ging nach hause, um mein Nilpferd Klaus zu füttern.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann mich nicht in das Spiel einloggen Ramman Technische Probleme 3 17.05.2009 18:26
Grundsatzfragen zum Spiel und dessen Erhalt Iskander Offener Bereich 23 17.02.2009 16:59
Boon der Profilator Zeus Offener Bereich 15 12.05.2008 19:00
Petzten Button im Spiel Muecke Meinungen, Anregungen und Ideen 6 12.04.2008 11:44
ja nein spiel! ChronoWorld Archiv - Schlacht um Rom 5 22.09.2006 15:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Version 3.8.3 (Deutsch)
Das Forum von Empire Online und den anderen genannten Browsergames bietet Informationen, Hilfe, sowie Tipps und Tricks zum spielen der Games. Wer Fragen zu Browsergames hat, der findet hier passende Antworten. Neben dem Empire Online Forum, befinden sich im Browsergames Forum die Unterforen zu Digitalfighter, Schlacht um Rom und der allgemeine Browsergame Forum Bereich. Die jeweiligen Ansprechpartner zu den Spielen werden in jedem Forum Bereich direkt neben den Bereichen genannt.